Follow by Email

Sonntag, 18. September 2011

137. Die Kathedrale von Innen

Eintrag Nummer 137: Die Kathedrale von Innen

Und nun betrete ich sie auch.

Die Kathedrale, offizielles Pilgerzile aller Pilger auf dem Camino de Santiago.

Fuer Kirchenliebhaber war das wohl nun etwas sehr Besonderes.
Fuer mich, als eher weltlicheren Genuessen zugeneigter Mensch, trotzdem aber ein Bauwerk, das sich nicht nur in Spanien, sondern auf der gesamten Welt, hinter anderen Bauwerken verstecken muss.

Viele Besucher, viele Touristen, dennoch wenige Pilger machen schnell deutlich, dass die Kathedrale eindeutig mehr als nur das Ziel der Pilger auf dem Jakobsweg ist - sondern eben auch die Stadt zu einem wunderbaren Ziel fuer z.B. einen Staedtetrip macht.

Ich selbst habe dann, wie es die "fromme Tradition" vorgibt, die Fuesse des Apostels (also einer Statue..) beruehrt, "um mich noch einmal symbolisch auf das Ziel auszurichten" und anschliessend mit dem Arm die Schulter der grossen Santiago-Figur beruehrt, um damit das Erreichen des Ziels zu demonstrieren.

Angekommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen